Tageskarten ab sofort erhältlich, Spielplan veröffentlicht

Für die ROSTOCK SEAWOLVES beginnt die zweite Spielzeit in der Nordstaffel mit insgesamt 22 Begegnungen der Hauptrunde dort, wo das märchenhaften Aufstiegsjahr 2014/2015 endete: in Oldenburg. Am 26. September um 19:30 Uhr sind die Wölfe zu Gast bei der Baskets-Akademie Weser Ems / Oldenburger TB.

Am 3. Oktober folgt dann der erste Saisonauftritt in der StadtHalle Rostock. Die SEAWOLVES empfangen am Tag der Deutschen Einheit um 19:30 Uhr den Aufsteiger MTV Herzöge Wolfenbüttel. Im Oktober wird das Team von Coach Wild gleich drei Mal unterwegs sein und in Stahnsdorf (11.10.), Wedel (18.10.) und Herten (31.10.) antreten. Auch neue neue Reiseziele stehen in der Saison 2015/2016 mit Iserlohn (14.11.), Quakenbrück (30.01), Wolfenbüttel (20.02.) und Schwelm (05.03.) auf dem Fahrplan.

„Das Warten hat ein Ende. Die neue Saison fängt dort an, wo die alte endete. Wir freuen uns aber noch viel mehr auf den Auftakt in der StadtHalle Rostock gegen Wolfenbüttel am 3. Oktober. Nach unserem starken ersten Jahr in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord zählen wir nun zu den Gejagten. Wir wollen nach dem Umzug in die neue Heimstätte auch unser neues Revier verteidigen und fiebern den Spielen entgegen“, freut sich André Jürgens, 1. Vorsitzender des EBC Rostock und Sportlicher Leiter der ROSTOCK SEAWOLVES.

Die Tageskarten für die ersten vier Heimspiele der ROSTOCK SEAWOLVES
sind ab sofort online erhältlich auf
www.tickets.seawolves.de

03.10., 19:30 Uhr gg. den Aufsteiger MTV Herzöge Wolfenbüttel
24.10., 19:30 Uhr gg. den EN BASKETS Schwelm – 2014/15 noch in der Südstaffel
07.11., 19:30 Uhr gg. die VfL AstroStars Bochum
21.11., 19:30 Uhr gg. die Artland Dragons. Die Quakenbrücker haben sich aus der Beko BBL zurückgezogen.

Wissenswertes zum SEAWOLVES-Spielplan 2015/2016

– Mindestens fünf Heimspiele werden am Samstag ausgetragen, mindestens vier am Sonntag.
– Vier der elf Auswärtsspiele finden im Kalenderjahr 2016 statt.
– Acht Auswärtsspiele sind samstags terminiert.
– Insgesamt drei Mal müssen die SEAWOLVES zwei Mal in Folge auswärts antreten.
– Die Derbys gegen die SC Itzehoe Eagles finden innerhalb von zwei Wochen statt (29.11. und 12.12.)
– Im Februar haben die SEAWOLVES drei Heimspiele.
– Im Oktober jagen die SEAWOLVES gleich fünf Mal, während sie im Dezember nur zwei Beutezüge haben werden.

Der Spielplan im Überblick

SpieltagDatumUhrzeitHeimGast 
126.09.201514:00Baskets-Akademie Weser Ems / OTBROSTOCK SEAWOLVESS 59:66 (28:36)
203.10.201519:30ROSTOCK SEAWOLVESMTV Herzöge WolfenbüttelN 78:85 n.V. (69:69, 29:30)
310.10.201518:30RSV EintrachtROSTOCK SEAWOLVESS 68:76 (39:43)
418.10.201517:00SC Rist WedelROSTOCK SEAWOLVESS 58:70 (38:24)
524.10.201519:30ROSTOCK SEAWOLVESEN BASKETS SchwelmS 98:71 (45:33)
631.10.201519:30Hertener LöwenROSTOCK SEAWOLVESN 101:90 (40:40)
707.11.201519:30ROSTOCK SEAWOLVESVfL AstroStars BochumN 66:69 (34:26)
814.11.201519:30Iserlohn KangaroosROSTOCK SEAWOLVESN 77:73 n.V. (65:65, 31:34)
921.11.201520:00ROSTOCK SEAWOLVESArtland DragonsS 75:74 (49:39)
1029.11.201516:00ROSTOCK SEAWOLVESSC Itzehoe EaglesS 92:80 (44:30)
1105.12.201519:30Citybasket RecklinghausenROSTOCK SEAWOLVESN 63:61 (29:30)
1212.12.201519:30SC Itzehoe EaglesROSTOCK SEAWOLVESS 57:68 (29:38)
1320.12.201516:00ROSTOCK SEAWOLVESRSV EintrachtS 75:58 (37:25)
1409.01.201619:30ROSTOCK SEAWOLVESCitybasket RecklinghausenN 57:64 (27:28)
1517.01.201616:00ROSTOCK SEAWOLVESHertener LöwenS 95:79 (31:48)
1624.01.201617:30VfL AstroStars BochumROSTOCK SEAWOLVESN 86:85 n.V. (77;77, 45:45)
1730.01.201619:30Artland DragonsROSTOCK SEAWOLVESN 77:64 (33:32)
1807.02.201616:00ROSTOCK SEAWOLVESSC Rist WedelS 84:72 (43:37)
1913.02.201619:30ROSTOCK SEAWOLVESBaskets-Akademie Weser Ems / OTBS 73:58 (39:34)
2020.02.201620:15MTV Herzöge WolfenbüttelROSTOCK SEAWOLVESN 79:63 (36:35)
2128.02.201616:00ROSTOCK SEAWOLVESIserlohn KangaroosS 68:59 (38:26)
2205.03.201619:30EN BASKETS SchwelmROSTOCK SEAWOLVESS 71:87 (38:44)
Playoffs
AF119.03.201619:30ROSTOCK SEAWOLVESDresden TitansS 91:88 (34:45)
AF227.03.201618:00Dresden TitansROSTOCK SEAWOLVESN 95:84 (43:41)
AF303.04.201619:30ROSTOCK SEAWOLVESDresden TitansN 90:92 (39:46)