ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Informationen zu den Playoffs 2018

Am Freitag, den 9. März 2018 um 19:30 Uhr findet das erste Playoff-Spiel der ROSTOCK SEAWOLVES statt. Dann treffen die Wölfe im Achtelfinale auf die EN BASKETS Schwelm, Sechster der Südstaffer. Im Viertelfinale sind die Depant GIESSEN 46ers Rackelos, 2. der Südstaffel, der Gegner der Wölfe. Im Halbfinale genießen die Wölfe Heimrecht gegen die Iserlohn Kangaroos, Vierter der Südstaffel. Ob die SEAWOLVES im ProB-Finale auf Schalke 04 oder Elchingen treffen, entscheidet sich am 28. April.

In diesem Beitrag gibt es wichtige Informationen zur Meisterschaftsrunde.

Was sind die Playoffs?

Die besten acht Teams aus der Nord- und Südstaffel der ProB qualifizieren sich für die Playoffs. Das ist eine K.O.-Runde, die im Modus „Best-of-Three“ gespielt wird, d.h. es gibt maximal drei Spiele. Die Mannschaft, die zuerst zwei Siege hat, zieht in die nächste Runde ein.

Die Playoffs beginnen mit dem Achtelfinale. Die beiden Teams, die sich schließlich im Finale gegenüberstehen, haben das sportliche Aufstiegsrecht für die ProA in der Tasche und ermitteln den ProB-Meister 2017/2018. Im Finale wird der Meister durch Hin- und Rückspiel ermittelt. Das Team, das den direkten Vergleich für sich entscheidet, hat die Meisterschaft gewonnen. Der direkte Vergleich beschreibt die Korbdifferenz der erzielten Punkte aus beiden Finalspielen.

Wie sieht der Playoff-Baum aus?

Playoff_Baum_ProB_2017_2018

N = Nordstaffel, S = Südstaffel, die Zahlen dahinter bedeuten den Tabellenstand nach Ende der Hauptrunde. Grafik zum Vergrößern anklicken.

Wann sind die Spieltermine für die Playoffs?

Achtelfinale gegen die EN BASKETS Schwelm (6. Südstaffel)

1. Spiel: Fr, 9. März, um 19:30 Uhr in der StadtHalle Rostock: 93:68 (40:38) [Stand: 1-0]
2. Spiel: Sa, 17. März um 19:30 Uhr in Schwelm: 62:68 (32:40) [Stand: 2-0]

Viertelfinale gegen die Depant GIESSEN 46ers Rackelos (2. Südstaffel)

1. Spiel: Sa, 24. März, um 20:00 Uhr in Gießen: 86:93 (46:43) [Stand: 0-1]
2. Spiel: Sa, 31. März, um 19:30 Uhr in der StadtHalle Rostock: 68:69 (32:39) [Stand: 1-1]
3. Spiel: So, 8. April, um 17:00 Uhr in Gießen: 89:93 (28:36, 67:67, 79:79) 2OT [Stand: 1-2]

Halbfinale gegen die Iserlohn Kangaroos (4. Südstaffel)

1. Spiel: So, 15. April, um 16:00 Uhr in der StadtHalle Rostock: 81:66 (35:29) [Stand: 1-0]
2. Spiel: Sa, 21. April, um 19:30 Uhr in Iserlohn (Neue Hemberghalle): 87:94 (42:38, 79:79) OT [Stand: 2-0]

Finale gegen Schalke 04 Basketball oder scanplus baskets Elchingen (1. Südstaffel)

1. Spiel: Do, 1. Mai, um 16:00 Uhr in der StadtHalle Rostock: 94:93 (43:49)
2. Spiel: Sa, 5. Mai, um 19:00 Uhr in Elchingen (Brühlhalle): 85:67 (46:39)

* Das Format „Best of Three“ bedeutet, dass maximal drei Spiele ausgetragen werden. Das Team, das zuerst zwei Siege hat, qualifiziert sich für die nächste Runde.