Rain Veideman komplettiert den Kader

Der estnische Nationalspieler Rain Veideman komplettiert den Kader der ROSTOCK SEAWOLVES für die Saison 2020/2021 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. Der Small Forward ist nach Behnam Yakhchali (Iran), Ronalds Zaķis (Lettland) und Chris Carter (USA) der vierte Importspieler, der im neuen Spieljahr das Trikot für die Wölfe überstreifen wird. Der Kader für die Saison 2020/2021 umfasst damit insgesamt zwölf Profis.

„Ich freue mich sehr darüber, in Rostock unterschrieben zu haben, und kann es kaum erwarten, meine neuen Mitspieler, Trainer und die Organisation kennenzulernen. Ich bin zuversichtlich, dass wir eine erfolgreiche Saison spielen werden“, sagt Veideman.

Rain Veideman verbrachte den Großteil seiner Karriere in seiner Heimat Estland, lief dort für renommierte Clubs wie Tartu Rock und den BC Kalev auf. In der Saison 2011/2012 wurde Veideman vom Team aus Tartu für die Rückrunde an den BBC Bayreuth ausgeliehen und sammelte erstmals Erfahrung jenseits der estnischen Grenzen. In der höchsten deutschen Spielklasse kam der wurfstarke Flügelspieler für die Oberfranken auf 14 Einsätze bei einem Schnitt von 7,5 Punkten in knapp 24 Minuten.

In den vergangenen Spielzeiten ging Veideman während der Saison auch in der 2. italienischen Liga für Udine, Mantova und Rom auf Korbjagd. Nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie und dem Abbruch des Spielbestriebs stand Veideman drei Wochen lang in der italienischen Hauptstadt unter Quarantäne und flog Anfang April zurück in seine Heimat.

Nun steht der Familienvater vor einem weiteren Engagement in Deutschland und möchte sich bei den SEAWOLVES beweisen. „Rains Art zu spielen, hat mir schon immer gefallen. Er hat einen starken Zug zum Korb, ist gefährlich von der Dreipunktelinie und trotzdem uneigennützig“, beschreibt Coach Dirk Bauermann die Qualitäten Veidemans.

Bei der Qualifikation für die WM 2019 traf Deutschland zweimal auf Estland – und Dirk Bauermann wurde auf ihn aufmerksam. Veideman erzielte damals insgesamt 27 Punkte, sieben Rebounds und fünf Assists gegen die DBB-Adler.

„Wichtig war uns außerdem, einen weiteren Spieler mit internationaler Erfahrung und einer top Einstellung nach Rostock zu holen. Für mich ist diese Verpflichtung der perfekte Abschluss eines wirklich guten Transfersommers“, freut sich Bauermann.

Spielerprofil Rain Veideman

Geboren: 01. Oktober 1991
Größe: 1,92 m
Position: Small Forward

Stationen:
2019-2020 Rakvere Tarvas (EST) / Leonis Roma (ITA) /
2018-2019 Rapla BS (EST) / Pallacanestro Generale Mantova (ITA)
2017-2018 Amici Pallacanestro Udine (ITA)
2013-2017 BC Kalev-Cramo (EST)
2012-2013 Tartu Rock (EST)
2012 BBC Bayreuth (BBL)
2011-2012 Tartu Rock (EST)

Durchschnittliche Statistiken 2019/2020: 
Rakvere Tarvas (EST): 11 Spiele; 36:12 Min; 18,6 Punkte, 3,4 Rebounds; 4,3 Assists
Leonis Roma (ITA): 12 Spiele; 30:06 Min; 13,6 Punkte, 2,8 Rebounds; 2,3 Assists

ROSTOCK SEAWOLVES 2020/2021 (Stand: 07.08.2020):
Dirk Bauermann (Head Coach), Christian Held (Co-Trainer),
Nicolas Buchholz, Chris Carter, Till Gloger, Stefan Ilzhöfer, Michael Jost, Brad Loesing, Toni Nickel, Filip Škobalj, Sid-Marlon Theis, Rain Veideman, Behnam Yakhchali, Ronalds Zaķis