ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

SEAWOLVES reichen Lizenzunterlagen für ProA ein

Die ROSTOCK SEAWOLVES haben die organisatorischen Voraussetzungen für die Saison 2020/2021 gemeistert und die Lizenzunterlagen für die Saison 2020/2021 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA am Mittwoch bei der Liga eingereicht.

„Auch wenn es schwierig ist, in der aktuellen Situation zu planen, haben wir die Lizenzunterlagen für die neue Saison in der ProA fristgerecht eingereicht“, sagt Manager Jens Hakanowitz und bezieht sich damit auf die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Profisport.