ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

22.03. SEAWOLVES Fanbus 2.0

Unglaubliche Szenen spielten sich ab an jenem so geschichtsträchtigen Samstag im März. Das Wolfsrudel auf dem Feld und auch auf den Zuschauerrängen ist weiter zusammengewachsen und bildete eine richtige Einheit. Ein unbeschreiblich schöner Moment, als alle Fans und Spieler nach dem Schlusspfiff jubelnd die Arme hochwaren und sich umarmten. Momente für die Ewigkeit!!!

Gleich nach Antritt der Rückreise aus Itzehoe waren sich alle SEAWOLVES-Fans einig, dass die Mannschaft in Bernau auch wieder unterstützt werden muss. Nach der bitteren Heimniederlage im Dezember, haben die Wölfe noch eine Rechnung offen und das ist vollkommen unabhängig davon, ob man eventuell schon das große Ziel erreicht hat oder noch den einen Sieg braucht.

Diese tollen Erinnerungen und hoffentlich wieder so mitreißenden Augenblicke wollen wir auch in Bernau erleben: Die Mannschaft braucht auf den letzten Metern bis zum Ende der erfolgreichsten Saison in der Sportgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns. Fast schon ein Märchen …

Die Abreise ist wieder am ZOB Rostock-Südstadt. Los geht’s um 14:45 Uhr mit einem Reisebus der Firma Kofahl Reisen. Der Unkostenbeitrag inklusive Eintrittskarte beträgt 22,00 EUR.

Die Anmeldung erfolgt telefonisch über die EBC-Geschäftsstelle unter 0381-2522371 oder per Mail an marketing@ebcrostock.de.