U12-3 brennt auf ersten Sieg

Heute Nachmittag, 13.01.2016 um 15:30 Uhr, findet das interne Duell zwischen der U12m-3 und U12m-1 vom EBC Rostock statt. Die U12m-1, unter der Leitung von SEAWOLVES-Spieler Tobias Lange, möchte das erste Spiel des Jahres siegreich gestalten und ihre Siegesbilanz weiter nach oben schrauben. Für das Team von Andre Jürgens, Trainer der U12m-3, gilt es nach der Niederlage am fünften Spieltag im Dezember 2015 gegen die U12m-2 aus dem eigenen Lager wieder zurück auf die Siegerstraße zu kehren und den Anschluss an die oberen Tabellenplätze zu halten.
Momentan trennt beide Teams vier Tabellenplätze voneinander. Die U12-1 dreht an der Tabellenspitze einsam ihre Kreise und das mit einer weißen Weste (Fünf Siege/Keine Niederlage). Das Team von André Jürgens hingegen steht am Tabellenende und hofft im Neuen Jahr auf den ersten Sieg. Im Vergleich zum Hinspiel kann Trainer André Jürgens in seinem Team auf einen größeren Kader zurückgreifen. „ Wir werden mit viel Selbstvertrauen in das Spiel gehen und versuchen die eingespielte U12m-1 Mannschaft zu ärgern“, gibt sich U12-3 Trainer André Jürgens angriffslustig.
Wer das Spiel nicht verpassen möchte, ist herzlich ab 15:30 Uhr in der OSPA | Arena eingeladen.
Mittwoch, 13. Januar 2016
15:30 Uhr EBC Rostock U12m-3 – EBC Rostock U12m-1 (OSPA | Arena, Rostock)