ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

OSPA-Spende für jeden Zuschauer vom Rekordspiel

OSPA Spende Seawolves

Beim OSPA-Heimspiel-Auftakt am 8. Oktober gegen die Artland Dragons in der StadtHalle Rostock waren 3.761 Zuschauer zu Gast. Nie zuvor besuchten so viele Menschen ein Basketballspiel in Rostock.

Der SEAWOLVES-Hauptsponsor, die OstseeSparkasse Rostock (OSPA), spendet für jeden Zuschauer einen Euro für die Nachwuchsarbeit des Stammvereins EBC Rostock e.V. Somit fließen insgesamt 3.761 Euro in die Vereinskasse zur Förderung der EBC-Jugend.

„Wir sind in so vielen Vereinsprojekten auf die Förderung von Partnern angewiesen. Vor allem im Nachwuchsbereich benötigen wir jede Unterstützung, um die Qualität der Jugendarbeit nachhaltig zu gewährleisten. Umso mehr freut mich die Aktion der OSPA, da sie das sehr gut besuchte Auftaktspiel der ROSTOCK SEAWOLVES zum Anlass nimmt, im gleichen Atemzug etwas für die Kinder zu tun“, bedankt sich André Jürgens, 1. Vorsitzender des EBC Rostock e.V.