ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Vorweihnachtsaktion der SEAWOLVES im Getränkeland

In der Adventszeit jagen die ROSTOCK SEAWOLVES nicht im eigenen Revier, sondern sind dreimal auswärts auf Beutezug.

Wer die Wölfe trotzdem hautnah erleben möchte, ist herzlich eingeladen, am Dienstag, den 9. Dezember 2014, im Getränkeland (Alt Bartelsdorfer Straße 1, 18146 Rostock) vorbeizuschauen.

In der Zeit von 16 bis 18 Uhr werden drei SEAWOLVES-Spieler die Kunden im Getränkeland begrüßen, die Einkäufe zu den Autos tragen, für Erinnerungsfotos bereitstehen, Autogramme schreiben und einen kleinen Fan-Talk abhalten. Um welche drei SEAWOLVES-Spieler es sich dabei handelt, wird noch nicht verraten. Erst einen Tag vorher wird das Geheimnis auf www.seawolves.de gelüftet.

„Bei dieser tollen Aktion können sich unsere SEAWOLVES noch mal in Bestform präsentieren. Wir freuen uns natürlich sehr, unseren Partner, die Getränkeland Heidebrecht GmbH & Co. KG, zu unterstützen und auch den Kunden des Unternehmens etwas unter die Arme zu greifen. Für die großen Jungs wird es eine Kleinigkeit sein, die schweren Getränkekisten zu tragen. Mit der entsprechenden Geschwindigkeit rechnet Coach Wild das bestimmt auch als Trainingseinheit an“, freut sich SEAWOLVES-Marketingleiter Christian Stecher auf die geplante Vorweihnachtsaktion.

getraenkeland_600x220

Über das Unternehmen Getränkeland

Getränkeland ist mehr als 135 x in sieben nord- und nordostdeutschen Bundesländern vertreten. Der Schwerpunkt liegt in Mecklenburg-Vorpommern (88 Märkte) und Brandenburg (36 Märkte). Die erfolgreiche Handelskette hat sich seit der Gründung im Jahr 1991 als Marktführer im Nordosten Deutschlands etabliert. Gelenkt wird das Unternehmen von der Firmenzentrale in Elmenhorst bei Rostock.