ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Der Kapitän bleibt an Bord

Kurz vor dem Start der Saisonvorbereitung haben die ROSTOCK SEAWOLVES eine wichtige Personalie geklärt. Kapitän Jens Hakanowitz geht mit dem Aufsteiger in die neue Spielzeit der ProB Nord. Der 34-Jährige erhält bei den Hansestädtern einen Einjahresvertrag.

Hakanowitz ist seit 2012 eine feste Größe im Kader der SEAWOLVES. In der vergangenen Saison 2013/2014 feierte er mit den Rostockern den Aufstieg von der 1. Regionalliga in die 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord. Im Meisterschaftsjahr erzielte der frühere dänische Nationalspieler in 20 Einsätzen durchschnittlich 14,6 Punkte, 10,6 Rebounds, 1,7 Steals und 1,1 Blocks. Zuvor war der 2,04 Meter große Center, der seit über zehn Jahren professionellen Basketball spielt, in Dänemark und in der Bremer Region aktiv.

„Meine berufliche Situation war dieses Jahr lange unklar. Es stand die Frage im Raum, ob ich zurück nach Bremen gehe oder nicht. Am Ende steht die Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr und ich bin wie alle sehr gespannt auf die neue Saison! Wir haben sicherlich den stärksten Kader, den es je in Mecklenburg-Vorpommern gegeben hat. Ich bin stolz, diese als Kapitän anführen zu dürfen!“, verkündete Hakanowitz, der sich in den nächsten Monaten um einen deutschen Pass bemühen wird.

Head Coach Sebastian Wild ist glücklich, auch in Zukunft auf die Dienste Hakanowitz‘ setzen zu können: „Der Kapitän ist für uns nicht zu ersetzen. Er ist seit zwei Jahren hier bei uns nicht nur Leistungsträger, Kopf des Teams und Publikumsliebling, sondern in jeder Situation auch ein echter Typ – eben ein echter Leitwolf. Deshalb ist die Freude nun natürlich groß, dass uns Jens ein weiteres Jahr erhalten bleibt. Im gesamten Team, speziell auch bei den neuen Seawolves im Kader, war Erleichterung und ein zusätzlicher Schub Motivation zu spüren, nachdem Jens die Neuigkeiten verkündet hatte. All dies verdeutlicht, welchen Respekt unser Kapitän nicht nur hier in Seawolves City, sondern auch bei vielen Außenstehenden genießt. Zu Recht. Jens ist „Seawolves Basketball‘ mit unglaublich viel Herz und Leidenschaft. Nun heißt es, mit Power in die Vorbereitung zu starten – mit unserem Kapitän! Mehr geht nicht!“

Steckbrief Jens Hakanowitz

Geboren: 31.01.1980
Größe: 2,04 m
Position: Center
Trikotnummer: 20
Stationen:
Hørsholm 79ers (DEN), Bremen Roosters (2. Bundesliga), Pretoria University (RSA), BSG Bremerhaven (2. Bundesliga), TSV Lesum-Bremen (2. Bundesliga), Jugend: Vegesacker TV
Durchschnittliche Statistiken 2013/2014:
14,6 Punkte; 10,6 Rebounds; 1,7 Steals; 1,1 Blocks

Fotos von Jens Hakanowitz aus der Saison 2013/2014

Fotograf: Tobias Hahn

no images were found

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.