ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

19. Spieltag: Eisbären Bremerhaven gg. ROSTOCK SEAWOLVES

Die ROSTOCK SEAWOLVES haben das erste Spiel unter der Führung Dirk Bauermanns mit 79:82 (45:48) gegen die Eisbären Bremerhaven verloren. Zweimal kämpften sich die Wölfe nach einem zweistelligen Rückstand zurück und lieferten dem Tabellenzweiten ein Duell auf Augenhöhe. In einer dramatischen Schlussphase mussten sich die Rostocker knapp geschlagen geben und bleiben weiterhin Tabellenzwölfter der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA.

Weiterlesen