ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

18. Spieltag: ROSTOCK SEAWOLVES gg. wiha Panthers Schwenningen

Zum Start der Rückrunde haben die ROSTOCK SEAWOLVES einen 82:72-Heimsieg über die wiha Panthers Schwenningen eingefahren. Vor 2.792 Zuschauern in der StadtHalle Rostock führten die Ostseestädter phasenweise mit bis zu 17 Punkten. Donte Nicholas, Haris Hujic und Kalidou Diouf waren die auffälligsten Rostocker, die nach dem 18. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA weiterhin auf dem 12. Tabellenplatz stehen.

Weiterlesen