ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

15. Spieltag: VfL Kirchheim Knights gg. ROSTOCK SEAWOLVES

Nach drei Siegen in Folge haben die ROSTOCK SEAWOLVES bei den Kirchheim Knights mit 75:84 (42:48) verloren und stehen nun auf dem elften Rang in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. Die Wölfe liefen die meiste Zeit einem Rückstand hinterher und hatten auf die energische Spielweise der Gastgeber kaum eine Antwort. 15 Ballverluste, Nachlässigkeiten im Rebound und eine schwache Trefferquote aus der Distanz waren letztlich die Gründe für die achte Saisonniederlage.

Weiterlesen