ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Pauline

Geburtstag: 27. März

Wie bist Du zum Seawolves Danceteam gekommen?

Bevor ich ins Seawolves Danceteam gekommen bin, habe ich Hip Hop getanzt. Leider musste ich damit aufhören und das Tanzen hat mir sehr gefehlt. Als mir dann erzählt wurde, dass es ein Casting für ein Cheerleader-Team gibt und ich da mal hingehen soll, habe ich nur gelacht. Ich konnte mir absolut nicht vorstellen, ein Cheerleader zu werden, aber das Tanzen fehlte mir und deswegen habe ich mich für das Casting angemeldet. Leider konnte ich trotz allem nicht zum Casting gehen, aber Cacilda hat mir am Abend des Castings noch eine Email geschrieben und gefragt, ob ich nicht doch zum Probetraining kommen möchte. Ich bin ganz aufgeregt hingegangen und war sofort begeistert. Cacildas offene Art, die lustigen Mädels, es hat alles sofort gepasst. Seitdem bin ich ein Teil des Seawolves Danceteams.

Welches ist Dein Lieblingsbuch?

Mein absolutes Lieblingsbuch ist Harry Potter. Ich habe mit diesem Buch das Lesen gelernt. Ich brauchte ein ganzes Jahr, um es zu lesen, aber ich war von der ersten Seite an begeistert. Harry Potter und seine Freunde haben mich meine gesamte Kindheit über begleitet. Ich stand stundenlang vor der Buchhandlung in der Schlange, um mir das neueste Buch zu holen. Harry Potter ist zeitlos und ich werde hoffentlich noch meinen Kindern diese Bücher vorlesen. 

Was ist Dein Lieblingsmoment im Danceteam?

Es gibt unglaublich viele wunderschöne Momente mit dem Team. Wir sind nicht nur ein Team, sondern auch Freunde. Ich liebe die Zeit vor den Spielen, wenn wir uns fertigmachen. Es ist wie eine große Pyjama-Party. Oder wenn wir zusammen feiern gehen, dann ist es jedes Mals unglaublich lustig. 

Mein Tick?

Ich bin unglaublich pingelig, wenn es um Pünktlichkeit geht. Ich kann es nicht leiden, wenn jemand zu spät kommt oder sich nicht an Termine hält. Ich hoffe, dass mir das später in meinem Beruf als Lehrerin unglaublich nützlich ist.