ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Mathilde

Geburtstag: 08. August

Wenn Du kein Cheerleader geworden wärst, welchen Sport würdest Du dann machen?

Ich habe schon zahlreiche Sportarten ausprobiert, vom Segeln übers Reiten bis zum Windsurfen. Meine größte Leidenschaft ist allerdings das Tanzen und statt Cheerleading würde ich auch jede andere Tanzart oder Turnen machen wollen! 

Mein Markenzeichen?

Meine Markenzeichen sind definitiv mein Lachen und mein ständiger Bewegungsdrang.  

Was ist Dein Lieblingsmoment mit dem Danceteam?

Ich denke, mit unserem Danceteam kann man fast ausschließlich schöne Momente durchleben. Meine Lieblingsmomente müssten wahrscheinlich das Fotoshooting für die Website, das Essen gehen im Vapiano und das Spiel am 11.11.18 sein – wir haben zwar leider verloren, dafür hatten wir Mädels umso mehr Spaß mit unseren ausgefallenen 80’s-Outfits.

Meine schönste Kindheitserinnerung?

Meine schönste Kindheitserinnerung ist ein Segelurlaub mit meiner Familie in Dänemark. Ich bin sehr mit dem Meer verbunden und es ist immer wieder schön, die Weite und Freiheit auf dem Wasser zu spüren. Ein weiterer Urlaub ist mir ebenso im Gedächtnis geblieben. Ich war mit meinen Eltern und meinem Bruder in Frankreich, wo wir Freunde in Nizza besucht haben. Zurückblickend kommt es mir vor wie in einem Film, wie irreal wunderbar diese paar Tage mit meiner Freundin waren.