ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Lena

Name: Lena

Geburtstag: 22.04.

Diese Eigenschaften meines Sternzeichens habe ich: Das Element des Stiers ist „Erde“. Das passt am besten zu mir, da ich bodenständig bin und die Natur liebe. Ich freue mich jedes Mal sehr darauf, wenn ich in mein kleines Heimatdorf am See fahre und mir dort auf dem Weg zu unserer Bootstour die Bewohner freundlich lächelnd entgegenkommen, da sich alle untereinander kennen.

Mein Lieblingstanz vom Danceteam: Boombayah und Handsclap

Mein Traumziel im Leben: Das Gefühl angekommen zu sein. Mit meiner gesunden kleinen Familie in einem schönen Haus am Stadtrand zu wohnen, in einer Grundschule als Lehrerin zu arbeiten und in den Ferien in viele verschiedene Länder reisen zu können.

Diese Filmfigur bin ich: Bambi. Zuerst schüchtern, aber dann aufgeschlossen und harmoniebedürftig. Familie und Freundschaft sind sowohl ihm als auch mir sehr wichtig.

Mein Markenzeichen: Ich werde oft gefragt von wem ich meine „großen braunen Rehaugen“ habe

Mit Rostock verbindet mich: Die Nähe zum Wasser und die Freundlichkeit. Die Rostocker Einwohner sind sehr herzlich und ich habe hier bereits zu Beginn meiner Studienzeit viele tolle Freunde kennenlernen dürfen.

Was zeichnet das Team aus: Ehrlichkeit und Offenheit. Wir sind alle lebenslustig, immer gespannt auf neue Überraschungen und freuen uns auf viele weitere Erlebnisse mit dem Team.

Warum ich schon immer ein Cheerleader sein wollte: Tanzen hat mir schon immer Spaß gemacht, sei es als Kind bei der Minidisco im Urlaub oder später im Tanzkurs, um beim Abiball nicht dem eigenen Papa auf die Füße zu treten. Das Cheerleading ist seit dem Studium eine vollkommen neue Herausforderung, die mir ans Herz gewachsen ist.

Meine Stärken beim Tanzen: Ich würde sagen meine Lernbereitschaft. Dadurch, dass das Cheerleading noch nicht so lange eine Rolle in meinem Leben spielt, bin ich ehrgeizig noch besser werden zu wollen und irgendwann alle Choreographien mit Leichtigkeit tanzen zu können.