ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

6. Spieltag: ROSTOCK SEAWOLVES gg. FC Schalke 04 Basketball

Die ROSTOCK SEAWOLVES haben am 6. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gegen den FC Schalke 04 Basketball mit 70:74 (27:37) verloren. Nach einer schwachen ersten Halbzeit kämpften sich die Wölfe zurück und drehten das Spiel, doch letztlich mussten sie sich in einer spannenden Schlussphase geschlagen geben. Martin Bogdanov und Kalidou Diouf waren mit je zwölf Punkten die besten Rostocker Korbjäger. Rostock rutschte nach der dritten Niederlage in Folge auf den 13. Tabellenplatz ab.

Weiterlesen