ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

4. Spieltag: SC Rist Wedel – ROSTOCK SEAWOLVES

Die ROSTOCK SEAWOLVES verloren ein umkämpftes Nord-Derby beim SC Rist Wedel mit 66:68 (28:37). Nach einer schwachen ersten Halbzeit rappelten sich die Wölfe auf und starteten nach dem Seitenwechsel eine Aufholjagd. Bis zum Ende blieb es dramatisch – mit einem besseren Ende für die Gastgeber. Jordan Talbert erzielte 16 Punkte und 15 Rebounds, Brandon Lockhart sammelte 15 Punkte. Die SEAWOLVES belegen nach dem vierten Spieltag den zehnten Tabellenplatz in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord.

Weiterlesen