ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

2. Spieltag: ROSTOCK SEAWOLVES – Baunach Young Pikes

Die ROSTOCK SEAWOLVES zitterten sich zu ihrem ersten Sieg in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. Vor 2.700 Zuschauern besiegten sie die Baunach Young Pikes mit 94:82 nach Verlängerung. Die Gäste aus Franken führten über weite Strecken der Partie. Sechs Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit traf Martin Bogdanov einen Dreier zum 76:76, der die Verlängerung bedeutete. Topscorer der SEAWOLVES war Tony Hicks mit 36 Zählern und zehn Rebounds. Bei den Gästen ragte der Australier William McDowell-White mit 17 Punkten, sechs Rebounds und fünf Assists heraus.

Weiterlesen