ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

18. Spieltag: Itzehoe Eagles – ROSTOCK SEAWOLVES

Die ROSTOCK SEAWOLVES und die Itzehoe Eagles lieferten sich am Samstagabend ein umkämpftes Nordderby. Vor 714 Zuschauern im Sportzentrum am Lehmwohld setzten sich die Gäste aus Rostock mit 86:74 (45:43) durch. Über drei Viertel war es eine Partie auf Augenhöhe, im Schlussabschnitt ließ die Verteidigung der Wölfe nur sieben Zähler der Hausherren zu. Bei den SEAWOLVES punkteten vier Spieler zweistellig. Topscorer war Jordan Talbert, der 13 seiner insgesamt 16 Punkte im vierten Viertel erzielte. Vier Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Nord belegen die ROSTOCK SEAWOLVES den vierten Tabellenplatz.

Weiterlesen