ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

16. Spieltag: NINERS Chemnitz – ROSTOCK SEAWOLVES

Nie zuvor haben die ROSTOCK SEAWOLVES ein Basketballspiel vor über 5.000 Zuschauern bestritten. Nie zuvor haben sie in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA deutlicher gewonnen. Die Wölfe überzeugten mit einem 88:68-Sieg beim Tabellenführer NINERS Chemnitz im Weihnachtsspiel am 16. Spieltag. Grundstein für den souveränen Auswärtssieg war das dritte Viertel, dem die Wölfe mit 29:9 Punkten ihren Stempel aufdrücken konnten. Sechs SEAWOLVES-Profis erzielten im ersten Spiel der Rückrunde neun oder mehr Punkte.

Weiterlesen

You must be logged in to post a comment Login