ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

1. Spieltag: ROSTOCK SEAWOLVES gg. Science City Jena

Die ROSTOCK SEAWOLVES haben das Auftaktspiel der neuen Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gegen Science City Jena mit 74:83 (45:36) verloren. Am OSPA-Spieltag sahen 3.112 Zuschauer in der StadtHalle Rostock eine starke erste Halbzeit ihres Teams. Nach dem Seitenwechsel übernahmen die Thüringer das Kommando und behielten in der Schlussphase die besseren Nerven. Die Matchwinner Jenas waren Brad Loesing (22 Punkte), Julius Wolf (20) und Matt Vest (17). Bei den SEAWOLVES wusste das Trio Mauricio Marin (21 Punkte, 6/9 Dreier), Kalidou Diouf (20) und Martin Bogdanov (13 / 5 Assists) zu überzeugen.

Weiterlesen