ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Smile Eyes ist Sponsor der ROSTOCK SEAWOLVES

Wenn in Rostock ein Basketball-Event steigt, beginnt die Show schon wenige Minuten vor dem Sprungball. Dann schauen 6.000 Augen gespannt aufs Parkett. Die Zuschauer freuen sich über jeden Spieler, der für die Basketballer der ROSTOCK SEAWOLVES aufläuft. Unter tosendem Applaus werden die Korbjäger der Reihe nach vorgestellt. Bei der Nummer 8 ruft der Hallensprecher ins Mikrofon: “Mit der Nummer acht. Oliver Clay. Präsentiert von Smile Eyes!”

Wenig später im Spiel versenken die Rostocker einen Dreipunktewurf. Jetzt tönt durch die Lautsprecher: “Drei Punkte – Smile Eyes!”

 „Smile Eyes Augenzentrum Rostock” ist seit dieser Saison Sponsor der ROSTOCK SEAWOLVES. Das Unternehmen verspricht ein Sehen ohne Brille durch Augenlasern und Linsen-Operationen auf medizinisch höchstem Niveau.

Als Oliver Clay das Smile Eyes Augenzentrum Rostock besucht, paart sich Neugier mit Vorsicht. Das Team vor Ort erklärt dem Center der SEAWOLVES das Behandlungsverfahren und zeigt den Operationssaal. Auf der Liege erfährt Clay, wie sich Patienten fühlen.

“Wir sind uns absolut bewusst, dass wir an einem gesunden menschlichen Organ arbeiten und dass der Patient uns vertraut. Er legt seine Augen sozusagen in unsere Hände. Das ist eine sehr hohe Verantwortung für uns, der wir uns bewusst sind”, versichert Dr. Alexander Eckard.

„Ich trage Kontaktlinsen und habe auch eine Brille. Allein der Gedanke ist faszinierend, durch einen operativen Eingriff darauf verzichten zu können“, meint Clay mit strahlenden Augen.

Smile Eyes Augenzentrum Rostock

Smile Eyes ist ein Qualitätsverbund hochspezialisierter Augenexperten an 13 Standorten mit insgesamt über 80 Augenexperten in Deutschland und Österreich. Smile Eyes steht für Augenlaseroperationen auf medizinisch höchstem Niveau, aktiv in Innovation und Forschung und stets darauf bedacht, dem Patienten die jeweils optimale Behandlungsmöglichkeit zu bieten.

Weitere Informationen auf smileeyes.de/rostock