ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

1. Halbfinale innerhalb von 24 Stunden ausverkauft

Innerhalb von 24 Stunden waren die 3.000 Tickets für das 1. Halbfinale zwischen den ROSTOCK SEAWOLVES und den Iserlohn Kangaroos am Sonntag, 15. April, um 16:00 Uhr ausverkauft.

Die Euphorie für Basketball in der Hansestadt ist ungebrochen nach dem unglaublichen 93:89-Auswärtssieg nach zweifacher Verlängerung im Entscheidungsspiel in Gießen. Am Montag um 10 Uhr startete der Ticket-Verkauf für die Halbfinalserie. Nur 24 Stunden später waren alle 3.000 Tickets, die für das Heimspiel am 15. April in der StadtHalle Rostock zur Verfügung stehen, ausverkauft.

„Wir sind überwältigt vom Basketballfieber, das in Rostock stärker denn je ausgebrochen ist. Wir hätten für das 1. Halbfinale gegen Iserlohn locker 5.000 Karten verkaufen können – so groß ist die Nachfrage“, sagt Jens Hakanowitz, Sportlicher Leiter der ROSTOCK SEAWOLVES.

Wer nicht live in der Halle dabei sein kann, kann das Spiel wieder per Internet-Livestream verfolgen.