ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

3. Aktionstag „Ernährung-Bewegung-Erlebnis“ mit den SEAWOLVES

Die Rotary Clubs Rostocks organisierten am Dienstag, den 9. Januar 2018, gemeinsam mit Partnern und den ROSTOCK SEAWOLVES für Schulkinder der 5. Klasse des Schulcampus Evershagen den Aktionstag „Ernährung-Bewegung-Erlebnis“.

Ernährung, Bewegung und Erlebnis standen dabei im Mittelpunkt. Kinder bereiteten selbst gesundes Essen vor wie Smoothies, Fisch oder Gemüse, sie lernten die Grundlagen des Basketballsports und hatten eine Menge Spaß.

SEAWOLVES-Neuzugang Frieder Diestelhorst am Herd.

Der Projekttag startete mit einem gesunden Frühstück – wenig Zucker, wenig Fette und keine Energiedrinks. Bevor die Zehn- bis Zwölfjährigen selbst an den Ball durften, legten die ROSTOCK SEAWOLVES ein Showtraining aufs Parkett. Im Anschluss übernahmen die Basketballer verschiedene Trainingseinheiten im Werfen, Passen, Dribbeln und Körperstabilisation und zeigten, wie Profis trainieren.

Währenddessen bereitete die andere Hälfte der Schüler an sechs Stationen das Mittagessen unter Aufsicht verschiedener bekannter Rostocker Köche vor. Tipps zum Thema „Gesunde Ernährung“ durften natürlich nicht fehlen. Zum Abschluss gab es ein gemeinsames Mittagessen mit allen Kindern, Sportlern und Helfern und eine Autogrammstunde mit den Spielern der ROSTOCK SEAWOLVES. Dabei unterzeichneten die Profis auf Basketbällen, die jedes Kind als Erinnerung an diesen erlebnisreichen Tag geschenkt bekam.

Die Rotary Clubs Rostock und das Team der ROSTOCK SEAWOLVES.