ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Rostocker dm-Markt spendet 3.000 Euro an EBC Grundschulliga

3.000 Euro für den Basketball-Nachwuchs: Anlässlich des Umzugs innerhalb des Kröpeliner-Tor-Centers organisierten die Mitarbeiter am Donnerstag, 30. November, eine besondere Spendenaktion. Publikumsliebling Ivo Slavchev von den Rostocker Seawolves schlüpfte für eine Stunde in die Rolle eines dm-Mitarbeiters und zog Windeln, Shampoo, Nagellack und Co. über den Kassenscanner.

„Ivo hat beim Kassieren sehr gute Arbeit geleistet. Wenn er mal keine Lust auf Körbe werfen hat, kann er jederzeit bei uns anfangen“, berichtet dm-Filialleiterin Karolin Bahner augenzwinkernd. Die Einnahmen in Höhe von rund 2.300 Euro stockte das dm-Team auf 3.000 Euro auf und überreichte den Spendenscheck direkt im Anschluss an André Jürgens, Vorsitzender des EBC Rostock.

„Ich freue mich wirklich sehr über die Spende, die unserer Grundschulliga zu Gute kommt,“ sagt Jürgens. „In Kooperation mit momentan XXX Grundschulen in Rostock wollen wir damit Schüler nach dem Unterricht zu mehr Bewegung animieren und sie auch spielerisch für den Basketball-Sport begeistern.“

Mit der Spende möchte der EBC das Equipment, wie Bälle und Trikots, aufstocken und auch das Angebot weiter ausbauen. Denn immer mehr Grundschulen wollen Teil der Grundschulliga sein und den Schülern diese Möglichkeit bieten.