ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Teamerfolg im Test gegen Stade

rostock Seawolves 2017-2018

Die ROSTOCK SEAWOLVES sind erfolgreich in die Saisonvorbereitung gestartet. Beim souveränen 89:47-Sieg gegen den Regionalligisten VfL Stade überzeugte das Team von Coach Ralf Rehberger mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. 

In den Anfangsminuten setzten sich die Gäste aus Rostock mit Treffern aus der Distanz zweistellig ab (19:6, 5. Min). Bis zur Halbzeit wuchs der Vorsprung weiter an (44:26, 20. Min) und wurde nach dem Seitenwechsel Punkt um Punkt ausgebaut. Vor allem defensiv erschwerten die neu formierten SEAWOLVES ihren Gegnern die Wurfauswahl und ließen in keinem Viertel mehr als 14 Zähler zu. Offensiv machten die Wölfe das Spiel schnell, passten den Ball geduldig durch die eigenen Reihen für den freien Mitspieler und spielten sich so einfache Punkte heraus.

„Es war ein verdienter Sieg und Teamerfolg. Wir haben als Team offensiv und defensiv als Einheit spielt. Es ist wichtig, dass wir uns das bewahren. Auf dieser Grundlage können wir weiterarbeiten und uns Schritt für Schritt verbessern“, sagte Coach Ralf Rehberger nach dem ersten von insgesamt acht Testspielen, ehe die SEAWOLVES mit einem Auswärtsspiel in Bochum am 23. September in die neue Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB starten.

Am nächsten Wochenende testen die SEAWOLVES vor eigenem Publikum beim 7. Internationalen Hotel IBIS Cup. Karten sind auf tickets.seawolves.de erhältlich.