ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

SEAWOLVES testen Hochkaräter beim 6. Hotel IBIS-Cup

Für die ROSTOCK SEAWOLVES steht am Wochenende, 10./11. September, der letzte große Test vor dem Saisonstart am 25. September auf dem Programm. Beim 6. Internationalen HOTEL IBIS-Cup in der OSPA | Arena in Rostock-Reutershagen (Tschaikowskistr. 45, 18069 Rostock) können die Fans ihre SEAWOLVES live in Rostock erleben und wie sie sich mit den Hamburg Towers (ProA), dem niederländischen Meister Donar Groningen und Team Fog Naestved aus Dänemark messen.

Tickets gibt es ab 7 Euro auf http://tickets.seawolves.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Bereits die beiden Halbfinalduelle werden es in sich haben. Am Samstag um 16:30 Uhr kämpfen die Teams aus Dänemark und den Niederlanden um den Finaleinzug. Um 19.30 Uhr wollen dann die SEAWOLVES ihre Chance nutzen und gegen Hamburg gewinnen.

Aus den ersten drei Testspielen gegen Aschersleben, Leipzig und Dresden gingen die Rostocker siegreich hervor. In Herten gewannen die Wölfe am vergangenen Wochenende ein Testspielturnier mit internationaler Beteiligung. Im Finale setzten sich die Wölfe gegen Ettelbrück aus Luxemburg mit 87:69 durch. Nun wollen die SEAWOLVES in den einzigen Testspielen in ihrer Heimatstadt zeigen, dass sie für die dritte Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB gerüstet sind.

„Das Teilnehmerfeld des diesjährigen Hotel IBIS-Cups ist ohne Zweifel das beste, das wir jemals hier in Rostock begrüßen durften. Es ist sicherlich ein Privileg, zu diesem Zeitpunkt der Vorbereitung in einem so hochkarätig besetzten Turnier testen zu dürfen. Ich bin mir sicher, dass wir zwei Wochen vor dem Start der Saison noch einmal viele, enorm wichtige Erkenntnisse über uns sammeln können. Zwei Spiele gegen solch ambitionierte und renommierte Programme sind für uns eine seltene Chance, die wir unbedingt nutzen wollen, um wertvolle Impulse in die letzten beiden Trainingswochen mitnehmen zu können“, meint SEAWOLVES-Coach Sebastian Wild.

Das 6. Internationale Hotel IBIS-Cup im Überblick

Sa, 10.09.2016 – 16:30 Uhr: Donar Groningen (NED) gegen Team Fog Naestved (DEN)
Sa, 10.09.2016 – 19:30 Uhr: ROSTOCK SEAWOLVES gegen Hamburg Towers (ProA)
So, 11.09.2016 – 11:00 Uhr: SPIEL IM PLATZ DREI
So, 11.09.2016 – 14:00 Uhr: TURNIER-FINALE

Der 6. Internationale Hotel IBIS-Cup

ibiscup_6_150x100Seit 2011 kommen Teams aus der 2. Liga und auch ausländische Mannschaften zum Turnier und bereiten sich an der Ostseeküste auf die bevorstehende Saison vor.

Der 6. Internationale Hotel IBIS-Cup ist der letzte große öffentliche Auftritt der ROSTOCK SEAWOLVES, bevor es am 25. September für alle Basketballfans in der 2. Basketball-Bundesliga ProB losgeht. Das erste Heimspiel findet am 25. September um 17.00 Uhr gegen Oldenburg in der Stadthalle Rostock statt.

Das ibis Hotel Rostock am Stadthafen heißt Sie herzlich willkommen. Ob Geschäftsreise, Städtetrip oder eine Kombination aus beidem: im ibis Rostock am Stadthafen wohnen Sie ideal im Stadtzentrum – direkt am Warnowufer. 4 km zur Messe Rostock, 8 km zum schönen Strand von Warnemünde und viele größere Firmen in Hotelnähe. Kurze Wege, die Ihren Aufenthalt in der Ostseestadt begünstigen. 3 Tagungsräume für bis zu 80 Personen sorgen für das gute Gelingen Ihrer Veranstaltungen. Alle 91 Zimmer bieten eine ansprechende Ausstattung mit modernem Komfort.

Das herrlich gelegene Hotel am Warnowufer macht Spaziergänge zum Vergnügen. Ausflüge an die nahe gelegene Ostsee lassen Sie frische Seeluft schnuppern und die einmalige Umgebung genießen.

Weitere Informationen auf ibis.com