ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Herzlichen Dank allen Helfern

Ohne die vielen helfenden Hände hinter den Kulissen wäre die Saison 2014/2015 in der 2. Basketball-Bundesliga ProB kaum möglich gewesen. Ehrenamtliches Engagement verbunden mit der Liebe zum Spiel und zu den ROSTOCK SEAWOLVES waren die Motivation, um die Heimspiele der Wölfe in wahre Basketballfeste zu verwandeln.

Am vergangenen Sonntag standen die Helfer im Mittelpunkt. Die Verantwortlichen der ROSTOCK SEAWOLVES bedankten sich beim Kampfgericht, beim Maskottchen, den Damen im Kassenhaus, der Schiedsrichterbetreuerin, den Verantwortlichen für Auf- und Abbau, den Machern von „SEAWOLVES TV“ und dem Fanradio „Wolfsgeheul“, dem Kameramann, dem Fanartikelverkäufer uvm. mit einer gemütlichen Dampferfahrt durch den Rostocker Hafen und anschließendem Abendessen im Ristorante Pizzeria „Al Porto“ im Stadthafen.

Herzlichen Dank an alle Helfer, die die Saison 2014/2015 ermöglicht haben!

IMG_2335.jpg