ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Ivo Slavchev verlängert bis 2016

In der abgelaufenen Regionalligaspielzeit war er auf dem Feld der Energizer im Team der EBC ROSTOCK SEAWOLVES. Immer mit vollem Einsatz und Leidenschaft ausgestattet, hat sich der bulgarische Spieler Ivo Slavchev in die Herzen der Rostocker Basketballfans gespielt, die den 23-jährigen Forward sogar mit übergroßen Bubble Heads (vergrößertes Gesicht auf eine A1-Pappe geklebt) ehrten. Auch das renommierte Basketball-Internetportal EUROBASKET.com erkannte die Leistungen von Slavchev an und würdigte diese mit dem Titel „Bester Verteidiger der 1. Regionalliga Nord 2013/2014“.

Coach Wild zur Verlängerung von Slavchev:

„Wir alle freuen uns unheimlich über den Verbleib von Ivo hier bei uns in Rostock. Seine Qualitäten auf dem Court sind unumstritten, was unter anderem durch die Auszeichnung als „Bester Verteidiger der Liga“ in der vergangenen Saison bestätigt wurde. Es sind jedoch seine sonnige Persönlichkeit, seine Passion für das Spiel und seine Mitspieler sowie seine stets emotionale Spielweise, die ihn schnell zu einem Publikumsliebling und unverzichtbarer Größe in unserem Team werden lassen haben. Ivo ist ein echter Typ, der ein elementar wichtiges Puzzelstück auf dem Weg zum Erfolg in der kommenden Saison darstellt.“

Der am 30.04.2015 auslaufende Vertrag wurde jetzt um ein weiteres Jahr verlängert, denn Slavchev spielt in den Planungen von Coach Wild weiterhin eine wichtige Rolle. Auch abseits der SEAWOLVES ist der Bulgare fest im Verein verankert und trainiert gemeinsam mit dem EBC-Jugendtrainer Roman Wolf auch in der kommenden Spielzeit die Jugendteams der U18 und U20 männlich.

Statistiken Saison 2013/2014:

Durchschnittswerte: 8,9 Punkte, 7,4 Rebounds, 1,2 Assists, 1,2 Steals, 0,6 Blocks, 13,1 Effizienz
Durchschnittsquoten: 57,9% 2-Pkt. Würfe, 26,5% 3-Pkt. Würfe, 57,1% Freiwürfe

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.