ROSTOCK SEAWOLVES BASKETBALL

Der Motivator bleibt an Bord

Er macht immer Stimmung, ob auf dem Feld oder von der Bank aus. Geht nicht, gibt’s nicht. Stets zu 150% dabei und immer mit vollem Körpereinsatz. So kennen und lieben ihn nicht nur die Fans der EBC ROSTOCK SEAWOLVES. Mit Jörn Boghöfer hat nun auch ein ganz wichtiger Bestandteil der Mannschaft sein OK gegeben, die kommende Saison bei den Wölfen zu spielen.

Jede Woche nimmt Bogi, Spitzname von Jörn Boghöfer, die weiteste Reise zum Training auf sich. Von Schwerin, einmal nach Rostock und zurück und das alles neben dem Vollzeitjob und der Meisterschule, die der 31-jährige seit einem Jahr noch nebenbei absolviert. Umso mehr Achtung verdient der Einsatz des gebürtigen Schweriners, den er jede Woche bringt, nur um am Training der SEAWOLVES teilzunehmen.

Coach Wild über die Zusage des Schweriners: „Mit Jörn Boghöfer bleibt uns das „Herz“ unseres Teams eine weitere Spielzeit erhalten. Darüber bin nicht nur ich, sondern die gesamte Mannschaft überaus erfreut. „Bogi“ ist nicht nur ein Spieler der immer aufopferungsvoll kämpft und jederzeit mit vollem Einsatz glänzt, er ist auch oft der „Klebstoff“, der das Team zusammenhält. Ich habe in meinen nun 17 Jahren als Coach selten einen Spieler erlebt, der den bedingungslosen Respekt aller seiner Mitspieler genießt. Spieler wie Bogi sind selten und können nicht an Statistiken gemessen werden: Immer da wenn man ihn braucht, Immer absolut selbstlos im Dienst des Teams.“

In der vergangenen Saison verpasste Boghöfer nur zwei Partien und war sonst stets eine wichtige Säule im Team von Trainer Wild. Auch in der kommenden Spielzeit wird er eine ähnliche Rolle spielen wie zuvor und vor allem für Feuer auf dem Feld sorgen. Wir freuen uns auf eine weitere Spielzeit mit dem Schweriner-Energiebündel.

Steckbrief Jörn Boghöfer
Geboren: 26.01.1982
Größe: 2,00 m
Nat.: Deutschland
Position: Forward/Center
Trikotnummer: 14
Stationen: PSV Schwerin
Statistiken: Saison 2012/2013 –  Durchschnittswert > Punkte: 3,0; Rebounds: 3,7; Steals: 0,6; Assists: 0,3; Blocks: 0,2

Kader EBC ROSTOCK SEAWOLVES 2013/2014
#6 Sven Hellmann, #9 David Markert, #10 Keith Radcliff, #12 Steffen Stöhr, ‚14 Jörn Boghöfer, #18 Axel Stüdemann, #19 Ivo Slavchev, #20 Jens Hakanowitz, #21 Dominik Breitschuh